Yantra Yoga & Respira-Kurs in München

View Calendar
25/09/2022 10:00 - 13:30
Rosenhof München
Address: Pelkovenstr. 69, 80992 München

Der Kurs wird von Tami Rori, einer Yantra Yoga-Instruktorin des 1. Grades, angeleitet.

Die Erklärungen finden auf Englisch statt mit kurzer deutscher Übersetzung auf Wunsch. Der Kurs ist für Anfänger geeignet.

Kursinhalt

• Die 9-fache Reinigungsatmung

• Die 5 Tsigjong zum Lockern der Gelenke

• Die 8 Lungsang zum Reinigen des Prana

• Rhythmische Atmung, ein Pranayama

für Harmonie und Entspannung

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Yogamatte.

Zeitplan:

Sa. 24.09.: 10-13 Uhr, 14:30-15:30 Uhr und 15:50-18 Uhr

So. 25.09.: 10-11 Uhr und 11:10-13:30 Uhr

Info: blau@yeshiling.de

Noch freie Teilnehmerplätze (Stand: 13.09.2022) mit Anmeldung unter: rot4@yeshiling.de

Related upcoming events

  • 09/10/2022 18:00 - 09/10/2022 20:00

    Nur für Mitglieder der Internationalen Dzogchen Gemeinschaft

    Nach einem kurzen Rückblick und Rechenschaftsbericht 2021 mit (hoffentlicher) Entlastung des Vorstands, wollen wir gemeinsam das kommende Jahr planen und neue Aktive gewinnen.

    Die MV soll sowohl in Präsenz als auch online gehalten werden. Bitte haltet euch diesen Tag also frei.

    Info: gakyil@yeshiling.de

     

  • 30/10/2022 14:00 - 30/10/2022 18:00

    Für alle geeignet; auch ohne Übertragung. Anfänger und Interessierte bitte auch melden, da ein Einführungsteil evtl. möglich wäre.

    Übungsleitung: Karin Heinemann, 2. Level von Professor Namkhai Norbu

    Anmeldung bei Sabine bis 25. September 2022 unter: rot3@yeshiling.de

    Praxistage mit dem Vajra-Tanz für Menschen mit und ohne Übertragung.
    Praxistage zum Mittanzen für Interessierte, zum Vertiefen und für ein intensives Praktizieren. Einzelne kurze Sequenzen werden angeleitet und sehr oft getanzt. Dadurch vermeiden wir die Bewertung „ zu schwer für mich“ und Selbstzweifel mit allen daraus resultierenden Emotionen. Vielmehr erleben Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen das Integrierende dieser Praxis in einem Zustand der Entspannung.

    Der tibetische Dzogchen Meister Chögyal Namkhai Norbu lehrte diese Meditation aus dem ATI-YOGA vor allem für die Integration von Körper, Energie und Geist in den natürlichen Zustand. Diese Methode koordiniert, harmonisiert und entspannt uns ganzheitlich.

    Veranstaltungsort: Saal „Neuhausen“ im „Kultur-im-Trafo“, Nymphenburgerstr. 171a, München ( U1 Rotkreuzplatz, 5 Min. vom Hbf)

    Kosten: Auf Spendenbasis.

  • 10/12/2022 14:00 - 10/12/2022 18:00

    Für alle geeignet; auch ohne Übertragung. Anfänger und Interessierte bitte auch melden, da ein Einführungsteil evtl. möglich wäre.

    Übungsleitung: Karin Heinemann, 2. Level von Professor Namkhai Norbu

    Anmeldung bei Sabine bis 05. November 2022 unter: rot3@yeshiling.de

    Praxistage mit dem Vajra-Tanz für Menschen mit und ohne Übertragung.
    Praxistage zum Mittanzen für Interessierte, zum Vertiefen und für ein intensives Praktizieren. Einzelne kurze Sequenzen werden angeleitet und sehr oft getanzt. Dadurch vermeiden wir die Bewertung „ zu schwer für mich“ und Selbstzweifel mit allen daraus resultierenden Emotionen. Vielmehr erleben Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen das Integrierende dieser Praxis in einem Zustand der Entspannung.

    Der tibetische Dzogchen Meister Chögyal Namkhai Norbu lehrte diese Meditation aus dem ATI-YOGA vor allem für die Integration von Körper, Energie und Geist in den natürlichen Zustand. Diese Methode koordiniert, harmonisiert und entspannt uns ganzheitlich.

    Veranstaltungsort: Saal „Neuhausen“ im „Kultur-im-Trafo“, Nymphenburgerstr. 171a, München ( U1 Rotkreuzplatz, 5 Min. vom Hbf)

    Kosten: Auf Spendenbasis.